hanse4

99 Zimmer 100 % Architektur

Hotel

Realisierung eines Hotels

Projektmanagement. Bauüberwachung

  • Art: Gewerbebau
  • Baujahr: 2012
  • Bauzeit: 22 Monate
  • Bauweise: Massivbauweise
  • Größe: 4250 m²

Das Hanse Hotel in der Stadt Attendorn liegt im östlichen Stadtteil in unmittelbarer Nachbarschaft zur bekannten Atta- Höhle. Das für das Sauerland beschreibende Bild von Berg und Natur waren Ausgangspunkt für den Entwurf des Hanse Hotels. Die Intention der Übernahme von Geländeprofil und Stadtraum lassen den Baukörper mit seiner Umgebung harmonieren. Das Gebäude öffnet sich mit seinem Eingang gen Stadtkern Attendorns und signalisiert so sein Einbindungswesen in des Stadtbild Attendorns. Im Inneren wird die Verknüpfung beider Rotunden wahrnehmbar. Diese sind durch einen ebenfalls abgerundeten Verteiler miteinander verbunden. Eine großflächige Verglasung in den Dachebenen der beiden Türme sorgt für eine natürliche Belichtung im Erschließungskern. Fließende Übergänge im Innenraum sind auch von außen dem Gebäude abzulesen. Der Bau besticht durch seine Klarheit und der Verknüpfung von Architektur und dem Kontext des Ortes.

hanse3
hanse6