Wohnhaus

Einfamilienhaus

250 m² KLASSISCHE MODERNE

Einfamilienhaus

Konzeption, Planung und Realisierung eines Einfamilienhauses

Entwurf. Projektmanagement. Bauüberwachung

  • Art: Wohnbau
  • Baujahr: 2014
  • Bauzeit: 10 Monate
  • Bauweise: Massivbauweise
  • Größe: 250 m²

Minimalistisch, zeitlos, markant. So lässt sich das Einfamilienhaus auf einer Anhöhe der Hansestadt Attendorn beschreiben. Die Verknüpfung von Innen- und Außenraum gliedert den Baukörper und richtet Ihn nach den Sichtbeziehungen in die Natur aus. Diese Sichtbeziehungen lassen sich an der Fassade ablesen. Die in sich verschmolzenen Kuben bilden ein Ensemble, welches eine klare Adresse zum öffentlichen Raum bezieht und gleichzeitig einen privaten Raum für die Bewohner schafft.

efh_r1
efh_r4
efh_r3
efh_r5

Villa

Villa

Mediterrane Klassik

Einfamilienhaus

Konzeption, Planung und Realisierung eines Einfamilienhauses

Entwurf. Projektmanagement. Bauüberwachung

  • Art: Wohnbau
  • Baujahr: 1997
  • Bauzeit: 10 Monate
  • Bauweise: Massivbauweise
  • Größe: 320 m²

Das Wohnhaus aus dem Jahr 1997 liegt auf einer Anhöhe in einem Vorort der Hansestadt Attendorn. Die symmetrischen Fassadenaufteilungen, die Zuwegung auf das Grundstück und die Inszenierung des Eingangsbereiches zeugen von klassischen Baustilelementen. Materialien, Farben und Fassadenelemente der zweiten Ebene verleihen dem Wohnhaus seine Ausdruckskraft. Die Nord- West Ausrichtung spiegelt sich in der Aufteilung der Innenräume wieder. Eine zentrale Erschließung stellt die Verbing von Erd- und Obergeschoss her.

Villa

Wohnhaus

wohnhaus

155 m² Wohnqualität

Einfamilienhaus

Konzeption, Planung und Realisierung eines Einfamilienhauses

Entwurf. Projektmanagement. Bauüberwachung

  • Art: Wohnbau
  • Baujahr: 2007
  • Bauzeit: 8 Monate
  • Bauweise: Massivbauweise
  • Größe: 155 m²

Das Wohnhaus mit einer Wohnfläche von ca. 155 m² liegt in einem westlich der Stadt Attendorn gelegenen Wohngebiet auf einer Anhöhe. Die an das Wohngebäude angeschlossene Doppelgarage befindet sich im östlichen Grundstücksbereich. Der angelegte Grünbereich tangiert das Gebäude im Norden, Osten und Westen. Große Fensteröffnungen sorgen für ausreichendes Tageslicht und eine großzügige natürliche Belüftung. Die symmetrische Aufteilung der Nordfassade gibt dem Haus sein beruhigendes Erscheinungsbild zur Gartenseite.

Wohnhaus

wohnhaus

375 m² Licht und Luxus

Einfamilienhaus

Konzeption, Planung und Realisierung eines Einfamilienhauses

Entwurf. Projektmanagement. Bauüberwachung

  • Art: Wohnbau
  • Baujahr: 2005
  • Bauzeit: 6 Monate
  • Bauweise: Massivbauweise
  • Größe: 375 m²

Minimalistische Architektur. Mehr Beschreibung bedarf es bei diesem Wohnhaus in einem Neubaugebiet der Hansestadt Attendorn nicht. Das Wohngebäude mit angegliederter, vorgelagerter Doppelgarage nimmt sich in seiner Gestalt zurück und wirkt allein durch die Formsprache akzentuiert durch Materialität und Farbgebung. Eine große Glasfront öffnet sich in Richtung Süden und sorgt für eine kontinuierliche Belichtung des Gebäudeinneren.

wohnhaus
wohnhaus

Wohnhaus

wolter1

375 m² Licht Luft Leben

Einfamilienhaus

Konzeption, Planung und Realisierung eines Einfamilienhauses

Entwurf. Projektmanagement. Bauüberwachung

  • Art: Wohnbau
  • Baujahr: 2005
  • Bauzeit: 7 Monate
  • Bauweise: Massivbauweise
  • Größe: 375 m²

Das in einem Neubaugebiet im westlichen Stadtteil Attendorns gelegene Einfamilienhaus ist in einer klassischen Nord- Südausrichtung ausgeführt. Das große Gebäudevolumen wird durch Gliederungen in der Fassade und der umhüllenden Aussenhaut aufgelockert. Die Außenraumgestaltung gibt neben natürlichen Aufenthaltsflächen auch eine klar strukturierte Adresse zur Erschließungsstraße im Norden. Material, Farbe und Form verleihen dem Wohnhaus auf der Anhöhe der Stadt Attendorn ein Alleinstellungsmerkmal.

wolter3
wolter2

Wohnquartier

nordwall4

Lebensraum Innenstadt

Wohnquartier

Konzeption, Planung und Realisierung eines großflächigen Wohnqurtiers im Stadtzentrum

Entwurf. Projektmanagement. Bauüberwachung

  • Art: Wohn- Gewerbebau
  • Baujahr: 2012
  • Bauzeit: 12 Monate
  • Bauweise: Massivbauweise

Das Bebauungskonzept mit direkter Lage an einem der vier Wälle im Stadtzentrum Attendorns teilt sich in drei Gebäude auf. Diese umfassen insgesamt dreizehn behindertenfreundliche Wohnungen und ein Ladenlokal. Neben zwei Neubauten wurde das Bestandgebäude entkernt, saniert und in seiner Fassade angepasst. Die Architektur des Gebäudes wurde in seiner Gestalt erhalten und alte Fragmente, welche in der Vergangenheit verdeckt wurden, wieder neu zu Geltung gebracht. Der Altbau und der Baulücken schließende Neubau sind durch ein eingeschobenens Treppenhaus miteinander verbunden. Die architektonische Sprache des Neubaus passt sich der des Nachbargebäudes an. Die freistehende Stadtvilla bildet durch einen Abstand zum sanierten Bestandgebäude eine städtebauliche Abfolge und einen Grünraum. Der bestehende Straßenzug in der Altstadt Attendorns wird durch das Ensemble der drei Stadthäuser vervollständigt. Eine Tiefgarage sorgt für eine Entlastung des Straßenraumes durch Fahrzeuge.

nordwall2
nordwall6

Wohnhaus

wohnhaus1

280 m² natürlich belichtet

Einfamilienhaus

Konzeption, Planung und Realisierung eines Einfamilienhauses

Entwurf. Projektmanagement. Bauüberwachung

Art: Wohnbau
Baujahr: 2007
Bauzeit: 9 Monate
Bauweise: Massivbauweise
Größe: 210 m²

 

Das Einfamilienhaus befindet sich in einem nord- östlichen Neubaugebiet der Stadt Attendorn. Die architektonische Sprache des Hauses zeichnet sich durch ein klares, kompaktes und funktionales Erscheinungsbild aus. Die Nord- Süd Ausrichtung des Baukörpers rundet den Entwurf hinsichtlich seiner Funktion ab.

Wohnquartier

wohnanlage

lebensraum im städtischen grün

Wohnquartier

Konzeption, Planung und Realisierung eines großflächigen Wohnquartiers im Stadtzentrum

Entwurf. Projektmanagement. Bauüberwachung

  • Art: Wohnbau
  • Baujahr: 1999
  • Bauzeit: 16 Monate
  • Bauweise: Massivbauweise

Das Wohnquartier „Waldemei“ befindet sich im östlichen Stadgebiet in unmittelbarer Nähe des Nordwalls, einer der besten Wohnlagen im Stadtzentrum der Hansestadt Attendorn. Das Quartier teilt sich in zwei Gebäudekomplexe auf. Unter den Wohnungen befindet sich eine Tiefgarage, welche zugleich der Verbindungsbau zum Nachbargebäude  darstellt. Beide Gebäude werden in sich zentral über Treppenhäuser mit Aufzügen erschlossen. Die Architektur zeichnet sich durch eine kompakte Erschließung und eine zeitlose Fassadengestaltung aus. Die großen Baumassen fügen sich durch ihr Zergliederung optimal in das Stadtgefüge Attendorns ein.

Villa

villa

295 m² panoramablick

Einfamilienhaus

Konzeption, Planung und Realisierung eines Einfamilienhauses

Entwurf. Projektmanagement. Bauüberwachung

  • Art: Wohnbau
  • Baujahr: 2003
  • Bauzeit: 11 Monate
  • Bauweise: Massivbauweise
  • Größe: 295m²

Das Wohnhaus liegt oberhalb des Stadtzentrums nord- östlich von Attendorn. Die Lage auf der Anhöhe war prägend für den Entwurf des Gebäudes. Gen Süden öffnet sich der Innenraum nach außen und gibt eine wunderschöne Aussicht über die Hansestadt. Die Architektur, welche geradlinig wie funktional umgesetzt wurde, beinhaltet klassische Bauelemente sowohl in der Fassade als auch im Inneren des Gebäudes. Eine vorgelagerte Garage ist durch eine räumliche Anbindung an das Wohnhaus angeschlossen. Die großen Fensterflächen transportieren das Tageslicht in das Zentrum des Gebäudes.

Villa

stachelscheid1

klassisches in neuem gewand

Einfamilienhaus

Konzeption, Planung und Realisierung eines Einfamilienhauses

Entwurf. Projektmanagement. Bauüberwachung

Art: Wohnbau
Baujahr: 2000
Bauzeit: 8 Monate
Bauweise: Massivbauweise
Größe: 375 m²

 

Klassische Bauelemente und Grundsätze prägen das Erscheinungbild des Wohnhauses im Randbereich der Stadt Attendorn. Dem Baukörper ist eine Doppelgarage angebunden, welche sich durch gleiche Stilelemente dem Wohngebäude anpasst. Die Fassadenaufteilung und dessen Gestalt sorgen für ausgewogene , ruhige Ansichten.

stachelscheid2